NEMo-Abschlussveranstaltung (13.02.2020)

Zum Ende der Projektlaufzeit von NEMo wird es eine öffentliche Abschlussveranstaltung an der Universität Oldenburg geben. Neben einer Postershow der beteiligten Forschungsgruppen werden inhaltliche Beiträge beteiligter Akteure aus Wissenschaft, Wirtschaft und Verwaltung über die Ergebnisse des Projektes berichten. Abgerundet wird das Abschlussevent, das sich explizit auch an interessierte Bürger richtet, mit einer Podiumsdiskussion, die aus verschiedenen Blickwinkeln auf mögliche künftige Entwicklungspfade der Mobilität im ländlichen Raum eingehen wird. 

Programm

Details zur inhaltlichen Ausgestaltung folgen in Kürze.