Die Mobilität und ihr Zugang – Mobilität gestalten


Am 20. und 21.06. fand an der Leuphana Universität in Lüneburg aus dem NEMo – Projekt heraus die wissenschaftliche Tagung „Die Mobilität und ihr Zugang – Mobilität gestalten“ statt. In großer thematischer Breite wurde über das Kernthema Mobilität unter VertreterInnen der Sozial- und Ingenieurswissenschaften, aber auch der Rechts- und Politikwissenschaften diskutiert mit dem Ergebnis, dass großes Interesse an weiterem Austausch im Rahmen von Folgetagungen besteht.
Highlights dieser aktuellen Tagung waren die Vorträge von Dr. habil. Weert Canzler, der über die noch immer ausstehende Verkehrswende, und Prof. Dr. Katharina Manderscheid, die über Mobilitätspraktiken und die Herausforderung ihres Wandels, gesprochen haben.

Share

Schreibe einen Kommentar