NEMo-Vortag auf DVWG-Konferenz

Unter dem Titel „Mobilitätsmanagement im ländlichen Raum – Die Perspektive der Bürger -“ findet am 16. November in Hannover eine Konferenz der Bezirksvereinigung Niedersachsen-Bremen der Deutschen Verkehrswissenschaftlichen Gesellschaft (DVWG) statt. Die Konferenz geht der Frage nach welche Mobilitätsbedürfnisse Bürgerinnen und Bürger haben und ob und wie diese etwa bei Politik und Verwaltung Gehör finden. Auf der Veranstaltung werden unterschiedliche Mobilitätslösungen präsentiert. So stellt unter anderem auch NEMo seinen Ansatz vor und wie das Forschungsprojekt durch neue Geschäftsmodelle das Mobilitätsverhalten im ländlichen Raum verändern will.

Nähere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.

http://niedersachsen-bremen.dvwg.de/veranstaltungen/veranstaltungskalender/veranstaltung/datum/2017/05/13/mobilitaetsmanagement-im-laendlichen-raum-die-perspektive-der-buerger.html

Share

Schreibe einen Kommentar